Skip to main content

Helium kaufen leicht gemacht

Sie möchten Helium kaufen für Ihre Feierlichkeit? Bei uns finden Sie:

Heliumflaschen für 10 Luftballons
Heliumflasche für 50 Luftballons
Heliumflasche für 100 Luftballons

Wer in Deutschland Helium kaufen möchte, kann das über verschiedene Wege tun. Der Erwerb von Helium für den privaten Gebrauch ist durch das vielfältige Angebot im Internet sehr leicht geworden. Die Anbieter haben sich hauptsächlich auch das Ballongas spezialisiert. Helium kann aber auch für andere Zwecke als das Befüllen von Luftballons verwendet werden. So wird Helium auch beim Tauchen als Atemgas oder als Schutzgas beim Schweißen eingesetzt. Helium kann man in verschieden großen Gasflaschen kaufen.

Von Kunden empfohlen

1234
420 Liter Ballongas von world of camping 2 Einweg Heliumflaschen mt 840 Liter Ballongas (Helium) und 60 ml Seifenbalsen Hochzeit Ballonset mit 420 Liter Helium Heliumflasche mit 250 Liter Ballongas - Helium
ModellTOP-Seller Heliumflasche 420 Liter BallongasSparset BalloonTime 840 Liter Ballongas Variante 1Hochzeit Komplettset 420 Liter BallongasBallon Time Komplett-Set 250 Liter Ballongas
Preis

36,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

69,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 49,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

33,45 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Inhalt420 Liter Ballongas840 Liter Ballongas420 Liter Ballongas250 Liter Ballongas
Helium reicht fürmax. 50 Ballonsmax. 100 Ballonsmax. 50 Ballonsmax. 30 Luftballons
Pfandpfandfreipfandfreipfandfreipfandfrei
Preis

36,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

69,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 49,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

33,45 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktbeschreibungEbay PreisProduktbeschreibungPreis prüfen auf ProduktbeschreibungPreis prüfen auf ProduktbeschreibungNicht Verfügbar

Wo kann man günstig Helium kaufen?

Der schnellste und einfachste Weg Helium zu kaufen bietet das Internet. Durch die große Auswahl findet jeder seine perfekte Lösung. Durch den direkten Preisvergleich kann sich jeder das beste Angebot sichern. Hier können Sie die verschiedenen Produkte direkt vergleichen. Zudem kann man gleichzeitig noch die passenden Luftballons, Ballonbänder und Ballonverschlüsse kaufen. Viele Anbieter bieten auch Ballongas direkt in einem Komplettset hat. Für gewöhnlich enthalten diese Sets die passenden Luftballons, die Ballonverschlüsse sowie -bänder und manchmal auch Weitflugkarten. Zum Teil ergeben sich dadurch Einsparmöglichkeiten gegenüber den einzelnen Kauf des jeweiligen Zubehörs. Im Internet findet man häufig Gasflaschen mit einem Inhalt zwischen 0,1 m³ und 0,42 m³. In der Regel sind diese Gasflaschen pfandfrei und es entstehen keine weiteren Kosten, weil die Behälter über die gelbe Tonne oder über den städtischen Werkstoffhof entsorgt werden können.

Der größte Helium Anbieter im Internet ist der Online Shop Amazon. Dort findet man die größte Auswahl an Heliumflaschen. Viele der Flaschen die wir bewertet haben gibt es am günstigsten auf Amazon zu kaufen. Amazon überzeugt durch guten Service und schnellen Versand. Teilweise ist der Versand für Amazon Prime Kunden kostenlos, wodurch der Kauf noch einmal etwas günstiger wird (im Verhältnis zu anderen Online Shops). Weiterhin ist Ebay auch eine gute Plattform um Helium zu kaufen. Hier gibt es eine gute Auswahl an Flaschen und einigen Komplett-Sets. Einige Anbieter auf Ebay bieten ebenfalls einen kostenlosen Versand an. Wir können den Kauf von Heliumflaschen auf Amazon und Ebay weiterempfehlen, weil die Anbieter zuverlässig sind und einen schnellen Versand haben.

Wer Helium nicht im Internet kaufen möchte kann das auch auf anderen Wege tun. So bieten auch Baumärkte Ballongas an. Man kann das Ballongas auch bei spezifischen Gashändlern kaufen. Diese bieten aber meistens nur Gasflaschen ab mindestens 10 Litern Volumen an. Eine solche Menge wird erst dann interessant, wenn man mehr als 120 Luftballons mit Helium befüllen möchte. Eine Übersichtstabelle wie viel Helium Sie für Ihr Vorhaben benötigt finden Sie hier. Solche große Gasflaschen haben auch einige „Nachteile“ gegenüber den kleineren und pfandfreien Gasflaschen. So wiegt eine 10 Liter Gasflasche ca. 20 Kg. Eine 50 Liter Flasche bringt es auch stolze 60 Kg. Weiterhin können Kosten bei der Anlieferung und Abholung entstehen. Bei einigen Online-Anbietern betragen die Versandkosten für Gasflaschen ab 10 Liter ca. 140,00 Euro. Dazu kommen dann noch der Pfand (ca. 180 Euro) bzw. der Kauf (ca. 280 Euro) der Gasflasche. Alles zum Thema Mieten von Helium finden Sie weiter unten.


Unsere Bestseller


Kann man Helium auch mieten?

Wenn man Helium kaufen kann, stellt sich einem gelegentlich die Frage, ob man Helium vielleicht auch mieten könnte. Dem ist auch so. Helium kann man nicht nur Online kaufen sondern auch mieten. Das mieten bezieht sich aber nur auf die Gasflasche. Das Helium in der Flasche muss man selbstverständlich bezahlen. Wie oben beschrieben muss man eine Pfandgebühr für die Flasche hinterlegen. Dieser Pfand schwankt zwischen den einzelnen Anbietern. Die Mietgebühr für die Gasflasche ist relativ gering. Die Miete pro Tag liegt zwischen 0,50 Euro und 1,00 Euro. Bei einigen Anbieter sind die ersten 7 Tage auch mietfrei. Jedoch bietet nicht jeder Online-Shop das Anmieten von Heliumflaschen an. Das Mieten von Heliumflaschen wird in der Regel nur interessant, wenn eine große Menge an Ballongas benötigt wird. Große Mengen an Helium werden nämlich nicht mehr in pfandfreien Behältern vertrieben sondern in Mehrwegflaschen. Die Standardgrößen der Mehrweggasflaschen betragen 10 Liter, 20 Liter und 50 Liter. Das Volumen bezieht sich aber nicht auf die Menge an Gas, sondern wie viel Liter Fassungsvermögen die jeweilige Gasflasche hat.

Gasflascheninhalt der Mietbehälter

  • 10 Liter entspricht 1,800 m³ Helium, reicht für ca. 120 Luftballons
  • 20 Liter entspricht 3,600 m³ Helium, reicht für ca. 250 Luftballons
  • 50 Liter entspricht 9,200 m³ Helium, reicht für ca. 600 Luftballons

Wie viel Helium benötigen Sie?

Wenn man Helium kaufen möchte, sollte man vorher abschätzen wie viel Helium man benötigt. Die benötigte Menge hängt zu einem von der Anzahl der Luftballons und zum anderem von der Größe der jeweiligen Luftballons ab. Die Anbieter von Helium geben oft an, für wie viel Luftballons das Ballongas in den Gasflaschen reicht. Die angegebene Menge bezieht sich in der Regel auf Luftballons mit einem Durchmesser von 23 cm. Um eine bessere Übersicht zu gewährleisten, beziehen wir uns in unseren Vergleichstabellen auch immer auf Luftballons mit einem Durchmesser von 23 cm. Es können zusammenfassend folgende Richtwerte angeben:

0,42 m³ bzw. 420 Liter Ballongas reicht für:

  • Luftballons – Rundballons Ø 23cm: ca. 45-50 Ballons

0,25 m³ bzw. 250 Liter Ballongas reicht für:

  • Luftballons – Rundballons Ø 23cm: ca. 25-30 Ballons

0,12 m³ bzw. 120 Liter Ballongas reicht für:

  • Luftballons – Rundballons Ø 23cm: ca. 10-15 Ballons

In unserem Blog-Beitrag erhalten Sie eine detaillierte Übersicht über die verschiedenen Richtwerte.


Luftballons mit Helium füllen

Beim Helium kaufen gibt es einige Dinge zu beachten, aber auch das richtige befüllen von Luftballons mit Helium erfordert ein bisschen Übung. Das Befüllen geht jedoch viel einfacher und schneller als manch einer vermuten mag. Bei Heliumflaschen bis 0,42 m³ gibt es nur zwei verschiedene Ventile. Bei kleineren Heliumbehälter gibt es einen Drehverschluss. Größere Flaschen haben ein Kippventil. Das Wichtigste beim Befüllen der Luftballons mit Helium ist, dass der Luftballonhals den Drehverschluss bzw. das Kippventil sehr eng umschließt. Nur so kann gewährleistet werden, dass kein Helium ungewollt aus der Flasche entweicht. Einige Nutzer beschweren sich bei den Anbietern, dass nicht genügend Ballongas in der Flasche war bzw. ist. Da Helium eine sehr geringe Masse hat, kann man als Laie nicht überprüfen wie voll der Behälter ist. Jedoch ist nicht der Fehler, dass die Flaschen nicht korrekt gefüllt sind, sondern das beim Befüllen nicht darauf geachtet wurde ob Ballongas ungewollte austritt. Eine detaillierte Anleitung zum Befüllen von Luftballons mit Helium finden Sie in unserem Blog-Beitrag.


Lagerung von Helium

Nachdem man Helium gekauft hat stellt sich einigen Nutzern folgende Fragen:

Muss man beim Transport von Helium etwas beachten?

Heliumflaschen können problemlos transportiert werden. Es bedarf keiner besonderen Sicherung der Flaschen. Nur bei Transport von großen Mengen und bei Flügen müssen die Falschen mit der Gefahrenstoffkennzeichnung UN1046 gekennzeichnet werden. Weiterhin besteht keine Gefahr das Heliumflaschen explodieren können, weil Helium nicht brennbar ist.

Haltbarkeit von Helium?

Alle Heliumflaschen besitzen ein Ventil mit integriertem Verschluss. Ist das Ventil richtig zugedreht, dann ist das Helium jahrelang haltbar. Auch nach dem Gebrauch der Flaschen sind diese wiederverschließbar. Wenn also eine Flasche nicht vollständig aufgebraucht wird, kann diese zu einem späterem Zeitpunkt wieder genutzt werden.

Wie sollten eine Heliumflasche gelagert werden?

Die Flasche sollte bei normaler Raumtemperatur gelagert werden. Es sollte darauf geachtet werden, das die Flasche einen sicheren Stand hat und nichts auf die Flasche fallen kann. Auch sollte Temperaturen über 50°C und direkte Sonneneinstrahlung vermieden werden, damit sich der Druck in der Flasche nicht erhöht.

Bestehen Gefahren bei undichten Flaschen?

Wenn Gas aus undichten Heliumflaschen ausströmt besteht keine konkrete Gefahr. Helium verbindet sich beim Ausströmen aus der Flasche sofort mit der Umgebungsluft. Da Helium ein geruchloses Gas ist, man riecht also nichts, wenn Ballongas austritt. Theoretisch könnte man an Helium ersticken. Dazu müsste aber der Raum komplett mit Helium geflutet werden. Dies kann mit den hier beworbenen Heliumflaschen nicht passieren.

Wissenswertes über Helium

Der Name Helium stammt aus dem altgriechischem und bedeutet „Sonne“. Es ist ein chemisches Element und gehört zu den Edelgasen im Periodensystem. Das Edelgas wird mit dem Symbol „He“ abgekürzt. Es ist ein geruch- und farbloses Gas. Weiterhin ist es geschmacksneutral und nicht giftig.

Helium Atom Ansicht

Darstellung von Helium als Atom

Der größte und wichtigste Heliumlieferant ist das Erdgas mit einem Heliumanteil von 0,2%. Durch das Herunterkühlen von Erdgas ist es möglich das Helium von den anderen im Erdgas enthaltenen Stoffen (wie z.B. Sauerstoff, Kohlenwasserstoff) zu trennen. Die größten Heliumlieferanten sind derzeit Algerien, Katar und Kanada.

Das Edelgas findet in vielen verschiedenen Bereiche Verwendung. So wird Helium als Gemisch mit Sauerstoff als Atemgas für Taucher verwendet. Auch in der Intensivmedizin kommt es als Atemgas zur Verwendung. Weiterhin kommt es auch in der Industrie zum Einsatz. In der Lebensmittelindustrie wird es als Packgas verwendet und als Lebenmittelzusatzstoff E 939 deklariert.